23. Januar 2019, 11:33

Museum KulturLand Ries bittet um Mithilfe für Frühjahrsausstellung

Bild: pixabay
Für seine nächste Sonderausstellung „Grüne Zweige, bunte Bänder. Frühjahrsbrauch im Ries“ (6. April bis 23. Juni 2019) sucht das Museum KulturLand Ries in Maihingen Fotografien, Informationen und Objekte rund um die Feste und Bräuche zwischen Palmsonntag, Pfingsten und Fronleichnam.

Neben dem Kirchlichen gehören Frühlingsbräuche und weltliche Gedenktage, Familienfeste wie Kommunion und Konfirmation und Volksfeste wie Staben und Mess‘ in die Jahreszeit. Dazu zählen das Karfreitagsrätschen, Ostereier und Hasengärtle, 1. April, Maibaumaufstellen und 1. Mai, Muttertag, Vatertag, Stabenfest oder Messwürste. Das und viel mehr ist Teil Rieser Festkultur. All diesen Traditionen will die Ausstellung nachspüren.

Das Museum freut sich über die zur Verfügung gestellten Gegenstände und Fotos und gibt die Originale auch gern wieder zurück. Kontakt unter: 09087 92071713 oder mklr@bezirk-schwaben.de sowie Klosterhof 3, 86747 Maihingen von Montag bis Donnerstag 9 bis 17 Uhr und freitags bis 12 Uhr. (pm)