6. Dezember 2018, 09:48

„Die schöne, wilde Weihnacht!“

Bild: Gasthaus Thaddäus
In der Kleinkunstbrauerei Thaddäus findet vom 12. - 14. Dezember wieder „Die schöne wilde Weihnacht“ statt. Es gab jedoch eine Programmänderung statt Duo Virtuoso wird nun das Geigenensemble Radsow auftreten. 

Kaisheim - Traditionell gibt es auch heuer wieder drei Tage „Die schöne wilde Weihnacht“ in der Kleinkunstbrauerei Thaddäus. Leider ist der im Programm angekündigte Raúl Alvarellos erkrankt und so können Duo Virtuoso nicht auftreten.

Jürgen ist es jedoch gelungen, kurzfristig das Geigenensemble Radasow zu verpflichen. So werden die Mehlprimeln mit deren Unterstützung am Mittwoch, 12. Dezember, am Donnerstag, 13.Dezember  und am Freitag, 14. Dezember, jeweils um 20 Uhr auftreten. Alte Winterweisen und neue Weihnachtslieder, satirische Betrachtungen und instrumentale Leckerbissen waren und sind ihre Heilmittel gegen Erschöpfungszustände und vorweihnachtliche Depressionen. Das Geigenensemble Radasow begeistert mit stimmungsvollen A-capella-Liedern und temperamentvollen Geigenklängen. (pm)

Karten gibt es unter Tel. 09099 9665766 und per Email: karten-thaddaeus@gmx.de .

Informationen zu den Veranstaltungen enthält auch das Internet unter www.kleinkunst.de .