18. Juni 2019, 17:11

Ticketverkauf für die Donauwörther Kulturtage ist gestartet

Der Schauspieler Adnan Maral entführt mit einer szenischen Lesung am 25. Oktober in die deutsch-türkische Welt. Bild: Isabelle Grubert
Im Oktober ist es soweit: Die Donauwörther Kulturtage laden erneut zu einem Kulturgenuss ein: Vom 5. bis 27. Oktober werden aus den Bereichen Musik, Literatur, Ausstellungen und Kabarett wieder zahlreiche Veranstaltungen angeboten. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Stadtbibliothek findet eine literarische Woche statt, die mit einem Bibliotheksfest startet.

Das festliche Eröffnungskonzert am 5. Oktober mit dem Georgischen Kammerorchester Ingolstadt unter Leitung von Ruben Gazarian stimmt die Besucher auf die Kulturtage ein. Solist des Abends ist Linus Roth (Geige). Die Kunstfreunde Donauwörth bitten am 6. Oktober zur Ausstellungseröffnung mit dem Künstler Otto Scherer. Das Maruti Quintett zeigt am 6. Oktober im Zeughaus sein Können. Mit dabei sind die beiden Donauwörther Schwestern Anna und Julia Maiershofer, die jeweils ihren ersten musikalischen Unterricht an der hiesigen Werner-Egk-Musikschule erhielten. Das Ensemble Double Drums nimmt die Zuschauer am 9. Oktober mit in die Welt des Rhythmus. Dabei entfachen die beiden preisgekrönten Percussionisten auf über 100 Schlaginstrumenten ein wahres Rhythmusspektakel.

Ein Doppelkonzert gibt es am 10. Oktober mit dem Duo Anna Maiershofer/Philipp Schiepek und dem Philipp Schiepek Trio. An diesem besonderen Konzertabend bekommen Sie gleich zwei unterschiedliche Stilrichtungen präsentiert: Klassik & Jazz. Im Rahmen des Museumstages am 13. Oktober gestalten die Kinder mit selbstgemachten Stempeln Karten. Einen exquisiten Kammermusikabend gibt es am 16. Oktober mit dem Aris Quartett. Es werden Stücke von Schubert, Schostakowitsch und Brahms zu hören sein. In seinem neuen Programm „Fuaßboi, Frauen und andere G´schichtn“ nimmt uns Michi Dietmayr am 17. Oktober mit auf eine Reise in seine ganz eigene Welt. Im Doubles Starclub spielt am 18. Oktober die Band RELOAD sämtliche Klassiker der Rock-Geschichte – von AC/DC bis ZZ Top ist alles dabei. Einen Liederabend „Vom Menschen und vom Leben“ gibt es am 19. Oktober in Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Mertingen im Kaisersaal. Am 20. Oktober findet der allseits beliebte Musikalische Hoigarta statt – ein Volksmusikabend mit Brotzeit, Geselligkeit und guter Laune.

Die literarische Woche wird am 21. Oktober mit einem Bibliotheksfest eingeläutet. Der Gitarrist und Sänger Richie Arndt erzählt am 22. Oktober in einer multimedialen Lesung von seiner spannenden Mississippi-Reise. Der Schriftsteller Wulf Dorn liest am 23. Oktober aus seinem neuesten Krimi „21 – Dunkle Begleiter“. Am 24. Oktober geht es weiter mit dem Poetry Slam Donauwörth, der nach 2010 erstmals wieder stattfindet. Der Schauspieler Adnan Maral entführt mit einer szenischen Lesung am 25. Oktober in die deutsch-türkische Welt von „SÜPEROPA“. Für das junge Publikum zeigt das Theater Fritz und Freunde das Theaterstück „Pettersson und Findus – Eine Geburtstagstorte für die Katze“.

Die Stadtkapelle unter der Leitung von Josef Basting verspricht am 26. Oktober einen kurzweiligen Konzertabend mit dem Motto „Bergwelt(en) …“. Unter der Leitung von Dekanatskantorin Maria Steffek kommt am 27. Oktober die Paukenmesse Missa in tempore belli in C von Joseph Haydn zur Aufführung. Der beliebte Schauspieler Günther Maria Halmer liest am 27. Oktober aus seiner Autobiografie „Fliegen kann jeder – Ansichten eines Widerborstigen“.

Kartenverkauf

Kartenverkauf:

Die Eintrittskarten für die 46. Donauwörther Kulturtage können ab sofort per E-Mail oder telefonisch bestellt und ab Freitag, 5. Juli, beim Kulturbüro der Stadt Donauwörth abgeholt werden. Das ausführliche Programmheft liegt im Donauwörther Rathaus, in der Städt. Tourist-Information, der Stadtbibliothek und allen bekannten Stellen zur Abholung bereit oder ist im Internet unter www.donauwoerth.de im Bereich Kultur / Kulturelle Veranstaltungen abrufbar. Link: https://www.donauwoerth.de/kultur/kulturelle-veranstaltungen/donauwoerther-kulturtage/

Veranstalter

Kulturbüro der Stadt Donauwörth

Rathausgasse 1

86609 Donauwörth

kultur@donauwoerth.de

www.donauwoerth.de

Tel. 0906 789 – 160, -161