29. November 2017, 08:00

Nördlingen lädt zum Romantischen Weihnachtsmarkt

Bild: Stadt Nördlingen
Eröffnungsfeier zum Romantischen Weihnachtsmarkt am Freitag, 1. Dezember 2017, auf dem Marktplatz.
Nördlingen - Rechtzeitig zur Eröffnungsfeier um 17 Uhr wird der prägende Christbaum auf dem Marktplatz, unmittelbar vor dem Eingang zur St. Georgs-Kirche, wieder von Kindern der Grundschule Mitte und mithilfe von zwei Drehleitern der Freiwilligen Feuerwehr Nördlingen mit Geschenkpackungen geschmückt. Von 14 – 16 Uhr sind eifrige Kinder am Werk, um den Baum herzurichten, damit er wieder, wie gewohnt, zum Blickfang am Marktplatz und in der Altstadt wird.
Die feierliche Eröffnungszeremonie, mit dem Posaunenchor St. Georg, der wiederum vom Daniel spielt, der Bläserklasse und dem Chor der Grundschule Mitte sowie der Jungen Stadtkapelle, dem Nikolaus, Knecht Rupprecht und den Engeln, sowie einem kurzen Grußwort von Oberbürgermeister Faul wird um 17 Uhr beginnen. Für diese Veranstaltung ist der Marktplatz bereits ab 13.45 Uhr bis längstens 20 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Sperrpfosten werden in der Baldinger Straße zwischen Copy-Shop und dem Fachgeschäft Herrle-Schweda gesetzt. Die Zufahrt zum Marktplatz ist im Notfall während dieser Zeit, entgegen der Fahrtrichtung durch die Polizeigasse möglich. (pm)