6. Februar 2020, 10:02

Verleihung der goldenen Raute

Bild: Nino Hertle
Am 31.01.2020 wurde dem SV Wechingen umrahmt von einem gut besuchten Vereinsabend die goldene Raute für besondere Verdienste im Vereinsfußball und Breitensport verliehen.

Herr Wiedemann, Kreisehrenamtsbeauftragter des BFV, nahm die Verleihung vor. Martin Fischer, Ehrenamtsbeauftragter des SV Wechingen, hat die nötigen Parameter im Verein federführend zusammengetragen und eingereicht. Aus den 40 Punkten welche in vier Kategorien aufgegliedert und zur Erlangung der goldenen Raute nötig sind, beleuchtete Herr Wiedemann insbesondere die Punkte Ehrenamt und Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche deutlicher, und unterstrich damit noch einmal deren Bedeutung. Nach der Übergabe der Urkunde an den Vorstand Stephan Stimpfle wurde dieses besondere Ereignis im Sportheim des SV Wechingen gefeiert und gewürdigt. (pm)