3. Januar 2020, 08:54

„Nacht der Tausend Lichter“ am 7. Januar

Ein besonderes Badevergnügen im Schein der vielen Teelichter und gedimmter Beleuchtung im Hallenband an der Gerhart-Hauptmann-Straße. Bild: Janine Barthold
Bereits zum 5. Mal findet im städtischen Hallenbad in der Mehrzweckhalle am kommenden Dienstag, den 7. Januar 2020 die „Nacht der Tausend Lichter“ statt.

Ab circa 18:00 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit bei Kerzenschein und gedimmten Licht ihre Bahnen zu ziehen. Auch die beliebte Aquagymnastik findet im Schein der Kerzen statt. Im Anschluss an diese gesundheitsfördernde Wassergymnastik erhalten alle Gäste einen alkoholfreien Cocktail. Die regelmäßige Aquafitness findet immer dienstags von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr statt. Wassergymnastik ist auch immer donnerstags von 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr.

Dabei gelten die regulären Eintrittspreise, die Teilnahme an den Sportaktivitäten ist kostenlos. Ein Grund mehr, die „Nacht der Tausend Lichter“ im Hallenbad am Dienstag, 7. Januar 2020 zu besuchen. (pm)