18. September 2020, 12:50

Ausbau der Rambergstraße: Sperrung des Fußweges

Bild: pixabay
Wegen Ausbauarbeiten der Rambergstraße in Donauwörth ist der Gehweg ab dem 21. September gesperrt.

Ab Montag den 21. September ist auf Grund der Arbeiten zum Ausbau der Rambergstraße der Gehweg von der Einmündung Paul-Eschenlohr-Weg bis zum Tiroler Ring gesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden gebeten, auf die umgebenden Straßenzüge auszuweichen. Die Gehweg-Sperrung ist notwendig für die Dauer der Baumaßnahme, die bis spätestens Jahresende abgeschlossen sein soll. (pm)