15. Oktober 2021, 11:47
Instandhaltung

Brückenprüfungen in Donauwörth und Wörnitzstein am 20. Oktober

Symbolbild Bild: pixabay
Die Stadt Donauwörth führt am Mittwoch, 20. Oktober 2021, eine Hauptprüfung an Straßenbrücken im Stadtteil Wörnitzstein und Donauwörth durch.

Die Brückenprüfungen finden in regelmäßigem Turnus statt. Für die Arbeiten mit einem Brückenuntersichtgerät werden während des Untersuchungszeitraumes an der jeweiligen Brücke beide Fahrtrichtungen nacheinander gesperrt.

Geplante Reihenfolge der Brückenprüfung: 

07:30 bis 10:30 Uhr Wörnitzstein: Steinerne Brücke (Graf-Hartmann-Str.)

10:45 bis 12:00 Uhr Donauwörth: Friedensbrücke – Umkehr

12:20 bis 14:30 Uhr Donauwörth: Westspange- Wörnitzbrücke und Wörnitz Altwasserbrücke

14:30 bis 16:30 Uhr Donauwörth: Sebastian-Franck-Brücke (Hindenburgstr.)

Der Verkehr kann die Arbeitsstellen auf der jeweils verbleibenden Fahrspur passieren. Der Fußgänger- und Radverkehr wird durch die Arbeiten nicht beeinträchtigt. Die Brückenprüfungen finden in regelmäßigem Turnus statt. (pm)