7. Dezember 2017, 14:14

"An der Baldinger Mauer" gesperrt

Symbolbild Bild: DRA
Der Straßenzug "An der Baldinger Mauer" ist wegen dringenden Sanierungsarbeiten bis zum 11. Dezember gesperrt. 
Nördlingen - Wegen dringend notwendiger Sanierungsarbeiten an der Kanalleitung ist der Straßenzug direkt an der Stadtmauer „An der Baldinger Mauer“ seit kurzem bis längstens 11. Dezember 2017 für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt. Für die Fußgänger ist ein abgesicherter Gehweg freizuhalten. Der Straßenzug kann weder von der Scheckengasse, noch vom Baldinger Tor befahren werden, teilt die Stadt Nördlingen mit. (pm)