10. Dezember 2020, 13:03

Online-Angebot der Agentur für Arbeit

Symbolbild. Bild: pixabay
Vieles lässt sich am schnellsten direkt online erledigen: Deshalb gibt es die Digitalen Services der Bundeagentur für Arbeit jetzt gesammelt online.

Die digitalen Services sind jetzt unter www.arbeitsagen-tur.de/Kannsteklicken gesammelt. Hier gibt es Zugriff, unabhängig von Öffnungs- oder Servicezeiten, auf alles rund um Arbeitslosengeld, Kindergeld, Jobsuche und mehr. Das spart Zeit und Anfahrtswege und bedeutet mehr Flexibilität und Komfort für alle Kunden. Ein Großteil der Geldleistungen können online beantragt werden zum Beispiel Arbeitslosengeld, Kindergeld, Kinderzuschläge oder Berufsausbildungsbeihilfe.

Bei der Online Arbeitssuchendmeldung kann man bei „KannsteKlicken“ im eigenen Account gleich seine beruflichen Fähigkeiten hinterlegen, damit der Anschlussjob schneller gefunden wird. Die Jobbörse bietet Arbeits- und Ausbildungsstellen regional und bundesweit. Auch Termine bei der Berufsberatung sind schnell vereinbart, wenn zum Beispiel noch nicht klar ist, ob es ein Studium oder eine Ausbildung werden soll.

Und für Arbeitgeber gibt es hier alle Infos und Anträge zum Eingliederungszuschuss, zum Kurzarbeitergeld, zur Bewerbersuche und zur Beantragung einer Betriebsnummer.

Ob bei Geldleistungen, bei der Job- oder Ausbildungssuche. Für alle sind die passenden E-Services unter „KannsteKlicken“ gesammelt. (pm)