28. Februar 2020, 12:12

Autorenlesung an der Grundschule Oettingen

Kinderbuchautorin Meike Haas erfreute die Oettinger Grundschulkinder. Bild: Max Sefranek
Im Februar konnten sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Oettingen über einen besonderen Gast freuen.

In Kooperation mit der Stadtbücherei Oettingen kam die Kinderbuchautorin Meike Haas an die Oettinger Schule und las aus ihren Büchern „Das große Buh“ und „Der wundersame Weltraumzoo“ vor. Je nach Jahrgangsstufe hörten die Kinder unterschiedliche Geschichten. Finanziell unterstützt wurde die Veranstaltung dankeswerterweise vom Förderverein „Move“ der Grund- und Mittelschule Oettingen und vom Schulverband. Dadurch konnte das „Eintrittsgeld“ sehr niedrig gehalten werden, wodurch den Kindern die Möglichkeit gegeben wurde, sich im Anschluss an die Lesung das Buch zu kaufen, um selbst darin weiterzulesen. (pm)