13. April 2022, 15:30
Termine

Beratungsaktion zu Wärmepumpen, Solarthermie oder Biogas am 25. Mai

Symbolbild. Bild: pixabay
Im Rahmen einer Aktionswoche des Bay. Wirtschaftsministeriums koordiniert der Klimaschutz-Manager der Stadt Donauwörth für den 25. Mai kostenlose Beratungstermine zu den Themen Wärmepumpen, Solarthermie oder Biogas.

Der Klimaschutz-Manager der Stadt Donauwörth koordiniert für interessierte Bürgerinnen und Bürger zu den Themen Wärmepumpen, Solarthermie oder Biogas Beratungstermine am 25. Mai 2022: Die kostenlose Beratung findet im Rahmen der Themenwochen "Energiewende und Klimaschutz" des Bayerischen Wirtschaftsministeriums statt. Sie erfolgt durch den Verein C.A.R.M.E.N. e.V., einem Netzwerk für Energie-Themen im Bereich nachwachsender Rohstoffe.

Die Beratungstermine richten sich bayernweit an Interessenten, für Donauwörther Bürgerinnen und Bürger können durch den Klimaschutz-Beauftragten der Stadt, Stefan Rösch, Termine am Mittwoch, den 25. Mai, zwischen 10 und 12 Uhr im halbstündlichen Rhythmus vergeben werden.

Die Termine in diesem Zeitraum können ab sofort gebucht werden unter 0906/789-106 oder per Email: klimaschutz@donauwoerth.de. Über diese Kontaktdaten informiert Stefan Rösch auch gerne zur Aktion.

Infos zur Themenwoche des Bayerischen Wirtschaftsministeriums sind online zu finden unter: https://www.stmwi.bayern.de/energie/team-energiewende-bayern/themenwochen/ (pm)