19. April 2021, 16:14
Corona-Virus

Donauwörther Teststation erfolgreich gestartet

Symbolbild Bild: pixabay
Die Donauwörther-Teststation ist am 19. April erfolgreich gestartet. Am ersten Tag wurden bereits etliche Termine gebucht und vor Ort wahrgenommen. Mit dem Start haben sich jedoch bereits einige Änderungen ergeben.

Folgende Änderungen gelten ab sofort: 

  • Die Altersbeschränkung, die am 16. April noch kommuniziert wurde, besteht nicht mehr (d.h. auch unter Zwölfjährige können sich testen lassen).
  • Das Ergebnis ist vor Ort in Papierform oder per Email erhältlich (nicht aber per SMS).
  • Die langen Öffnungszeiten am Montag, Mittwoch und Freitag sind nun nachmittags durchgehend und damit im Wochenverlauf wie folgt:

Wann?

Montag: 9:00 - 13:00 Uhr; 14:15 - 20:00 Uhr
Dienstag:9:00 - 13:00 Uhr; 14:15 - 16:45 Uhr
Mittwoch: 9:00 - 13:00 Uhr; 14:15 - 20:00 Uhr
Donnerstag:9:00 - 13:00 Uhr; 14:15 -16:45 Uhr

Freitag: 9:00 - 13:00 Uhr; 14:15 - 20:00 Uhr

Alle aktualisierten Informationen sind auch auf der Homepage der Stadt Donauwörth aktualisiert und abrufbar: https://www.donauwoerth.de/rathaus-nachrichten/tx_news_pi1%5Bnews%5D=2668&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=b2c0dbad6b518abd898036917c595e63
(pm)