17. Januar 2019, 08:52

FG Wemdosia feiert kleines Jubiläum

Symbolbild Bild: pixabay
Die FG Wemdosia feiert 60-jähriges Jubiläum und lädt am 27.01.2019 zur Narrenmesse in die Wemdinger Stadtpfarrkirche ein. Im Anschluss findet in der Wemdinger Stadthalle das Nordschwäbische Gardetreffen statt.

Die FG Wemdosia feiert ein kleines Jubiläum und lädt deswegen am Sonntag 27.1. um 10.15 Uhr zur Narrenmesse in die Wemdinger Stadtpfarrkirche ein. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Buchdorfer Zweigesang und dem Fanfarenzug Harthausen. Stadtpfarrer Wolfgang Gebert wird wieder eine Narrenpredigt halten. Außerdem nehmen die Wemdinger Vereine anlässlich des 60-jährigen Jubiläums mit Fahnenabordnungen teil.

Im Anschluss gibt es einen kleinen Zug zur Wemdinger Stadthalle. Dort gibt es ein Weißwurst-Frühschoppen. Ab 14 Uhr (Einlass 13 Uhr) findet dann dort das Nordschwäbische Gardetreffen statt. Es tanzen die Garden aus Huisheim, Megesheim, Bäumenheim, Monheim, Rain, Harthausen, Amerdingen und Wemding. Es gibt Kaffee, Kuchen, eine Sektbar und kleine Speißen. Eintritt 6 Euro Erwachsene, 3 Euro Kinder. (pm)