6. November 2020, 10:43

Weihnachtsbeleuchtung und Lichtpark in den Startlöchern

Am 27. November startet der stimmungsvolle Lichtpark in der Promenade und am Donauhafen. Bild: B. Ziegler
„Donauwörth leuchtet“ ab dem 27. November 2020

Rund 150 Girlanden Weihnachtsbeleuchtung mit einer Gesamtlänge von zusammengerechnet mehr als sieben Kilometern werden auch heuer wieder montiert.

Zur gleichen Zeit startet auch der stimmungsvolle Lichtpark an der Promenade und am Donauhafen. Auch hier gilt mit zauberhaften Lichtinstallationen die besondere Idylle zum Ausdruck zu bringen. Somit halten wir mit unserer Weihnachtsbeleuchtung und den Lichtinstallationen an Bewährtem fest und tauchen die Innenstadt in warmes Licht und lassen sie erstrahlen.

Am 10. November beginnt der städtische Bauhof mit der Anbringung der ersten Lichtergirlanden der Weihnachtsbeleuchtung.

Am 27. November ist es dann endlich soweit und der glänzende Weihnachtsschmuck verbreitet wieder seine festliche Atmosphäre. (pm)