4. Mai 2020, 12:47

Genossenschaftliche Idee, ganz modern

Für die zahlreichen Kinder- und Jugendspieler der SpVgg Ederheim wollen die Verantwortlichen mobile Tore für den Trainingsbetrieb anschaffen. Ein Projekt, das über Crowdfunding und mit Hilfe der Raiffeisen-Volksbank Ries finanziert werden soll. Bild: SpVgg Ederheim
Die Raiffeisen-Volksbank Ries hilft Vereinen auf einer Internet-Plattform, Spenden für besondere Projekte zu sammeln und legt selber noch was drauf. Vorstandsvorsitzender Ritter: „Viele schaffen mehr.“

„Oftmals fehlt es den Vereinen in unserer Region an Geld, um gute Ideen umsetzen zu können“, sagt Paul Ritter, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen-Volksbank Ries. Mit der neuen Crowdfunding-Plattform will die Genossenschaftsbank hier helfen. Unter dem traditionellen Genossenschafts-Motto „Viele schaffen mehr“ können Träume und Wünsche Wirklichkeit werden. „Wenn sich Unterstützer zusammenschließen, um eine gute Idee gemeinsam umzusetzen, dann wird möglich, was vorher schwer umsetzbar schien“, sagt Ritter. Eben ganz so, wie es die genossenschaftlichen Gründungsväter schon vor 170 Jahren erlebt haben. Die Bank betreibt jetzt die erste Crowdfunding-Plattform im Ries.
Ins Deutsche übersetzt bedeutet „Crowd“ Menschenmenge, und „Funding“ bedeutet Finanzieren oder Mittel zur Finanzierung aufbringen. Es gibt zwei Wege, um beim Crowdfunding mitzumachen: selber aktiv werden und ein Projekt auf der Plattform einstellen. Oder als Unterstützer bei einem Projekt mitmachen. Aktiv mitmachen – das haben sich die Verantwortlichen der SpVgg Ederheim vorgenommen. Sie wollen mobile Tore für das Fußball-Training der Kinder und Jugendlichen anschaffen, Kostenpunkt 2.800 Euro. „Wir wollen ein besonderer Verein sein und haben den Anspruch, immer noch ein bisschen besser zu sein“, sagt Markus Büringer, der bei den Ederheimer Sportlern das Crowdfunding mit angestoßen hat.  

Beim Crowdfunding kann jeder mitmachen und kleinste bis große Beträge spenden. Das Schöne daran ist: Die Raiffeisen-Volksbank Ries gibt aktuell zu jeder Spende 10 Euro dazu und hilft mit, dass der Betrag schnell zusammenkommt.
Infos zu den aktuellen Projekten und Anleitungen für alle, die selber aktiv werden wollen, unter: rvbankries.viele-schaffen-mehr.de (pm)