19. Juli 2021, 16:06
Ehrenamt

Jagdberater Otto Baur verabschiedet

Von links: Jagdberater a. D. Otto Baur, Landrat Stefan Rößle, Jagdberater-Nachfolger Martin Schweihofer und Tim Huber Bild: Landratsamt/Kapfer
Bereits am 31. März 2021 hat der langjährige ehrenamtliche Jagdberater Otto Baur sein Amt niedergelegt. Coronabedingt konnte die Verabschiedung erst am 14. Juli stattfinden.

Otto Baur, selbst Jagdscheininhaber und Revierpächter, war seit dem 01.03.1996 als Jagdberater für den Altkreis Donauwörth und als Stellvertreter für den Altkreis Nördlingen bestellt. Während seiner 24-jährigen Tätigkeit gab er zahlreiche Stellungnahmen ab und führte mit den Sachbearbeitern der Unteren Jagdbehörde die Abschlussplanung durch. Außerdem wirkte er als Kontaktperson zwischen der Jägerschaft und der Behörde.

Landrat Stefan Rößle bedankte sich für die engagierte und zuverlässige Arbeit und betonte, dass die Untere Jagdbehörde des Landratsamtes stets vom umfänglichen Fachwissen Baurs profitiert habe.

Als Nachfolger ist bereits seit dem 01. April 2021 Herr Martin Schweihofer aus Mertingen eingesetzt. (pm)