8. Dezember 2022, 15:27
Spenden

Weihnachtslotterie des Lions Club Nördlingen

Bild: Steffen Höhn
Auch in diesem Jahr führt der Lions Club in Nördlingen eine Weihnachtslotterie für den guten Zweck durch, der Gewinn der Aktion geht an die „Klasse2000“, ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention für Kinder an Nördlinger und Rieser Schulen.

Der Lions Club Nördlingen führt auch in diesem Jahr eine Weihnachtslotterie für den guten Zweck durch. Die Teilnehmer können eines von neun Kunstwerken des renommierten Nördlinger Künstlers Helmut Ranftl gewinnen, die von den Lions-Kindern auf dem Bild präsentiert werden. Ein Los kostet 5 Euro. Der Gewinn der Aktion geht zu 100 Prozent an die „Klasse2000“, ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention für Kinder an Nördlinger und Rieser Schulen. Verkauft werden die Lose immer Samstag Vormittags in der Fußgängerzone, in den Genuss-Boxen und im Architekturbüro Stark. Jedes Los ist gleichzeitig auch ein Gutschein, so kann der Kaufpreis für den Kauf von Weihnachtsgeschenken eingesetzt werden. Als Partner konnten die Geschäfte Schatz am Weinmarkt, Hosenecke, Hammer Textilmarkt, Bauerfeind und Modehaus Steingass gewonnen werden. Die Ziehung der Gewinne erfolgt am 6. Januar und wird auf www.lions.de/web/lc-noerdlingen bekanntgegeben.(pm)