12. August 2020, 15:06

Trinkwasser-Abkochgebot: Weitere Proben sind erforderlich

Symbolbild Bild: Matthias Stark
Bis das Abkochgebot in weiten Teilen Donauwörths aufgehoben werden kann, sind weiterhin unbedenkliche Proben erforderlich. Es wird täglich getestet.

In der am Montag (10.8.) entnommenen Probenserie zeigten sich nochmals jeweils geringgradig coliforme Keime an zwei Entnahmestellen. Die darauffolgende Probe vom gestrigen Dienstag (11.8.) ergab jedoch erneut keinen Nachweis krankheitserregender Keime. Die Befunde wurden zwischen Stadtwerken und Gesundheitsamt besprochen. Das Verfahren weiterer Probeentnahmen wird derzeit fortgesetzt, ein Filtertausch wurde veranlasst, die Leitungen werden weiterhin intensiv gespült. Nach dem befundfreien Probeergebnis vom gestrigen Dienstag (11.8.) sind nun weitere drei unbedenkliche Proben in Folge die Voraussetzung für eine Aufhebung der Abkochanordnung. Die Proben werden täglich entnommen. Die Stadtwerke werden weiter informieren. Die eingerichtete Hotline der Stadtwerke ist weiterhin unter der Tel.-Nr. 0906/789-270 tagsüber von 8.00 bis 17:00 Uhr zu erreichen; der Bereitschaftsdienst ist unter der Tel.-Nr. 0906/789-520 geschaltet. (pm)

Hier gilt das Abkochgebot weiterhin:

ST Berg außer Florian-Wengemayer-Straße

ST Parkstadt: gesamt

ST Zirgesheim außer Stillbergweg Nr. 15 – 31 und Nr. 26 -50 und Templerstraße Nr. 2

 

In der Kernstadt Donauwörth die folgenden Straßen:

Albweg                                                           gesamt

Am Kaibach                                                   gesamt

Am Spachet                                                   gesamt

Amaliastraße                                                 gesamt

Amorellenwörth                                            gesamt

Berger Allee                                                  Nr. 19 – 39

Georg-Regel-Straße                                      gesamt

Johann-Enderle-Straße                                  gesamt

Johannes-Traber-Straße                                gesamt

Kaibachsiedlung                                            gesamt

Michael-Imhof-Straße                                   gesamt

Rölsstraße                                                      gesamt

Scheckenhoferstraße                                     gesamt

Zirgesheimer Straße                                     Nr. 43 – 53 und Nr. 38 -50

Am Weichselwörth                                        Nr. 1 und 3

Kleingartenanlagen „Am Weichselwörth“

 

Alle Updates und auch eine Auflistung der nicht betroffenen Versorgungsbereiche stehen auf www.donauwoerth.de, gleich auf der Startseite.