18. Mai 2021, 10:22
Stadt Nördlingen

Großartige Unterstützung für Stadtschreiberstelle

Stephanie Quitterer in ihrer neuen Wohnung im Herzen Nördlingens. Bild: Rudi Scherer
Nach den Stadtschreibern im Mittelalter hat der Stadtrat der Stadt Nördlingen die Idee von Initiator und Mitorganisator Ralf Lehmann (Bücher Lehmann) aufgegriffen und eine Stadtschreiber/innen-Stelle in Nördlingen ausgeschrieben. Viele Institutionen, aber auch Servicevereine und Firmen unterstützen die einmalige Aktion der Stadt Nördlingen.

Glück und Zufall sowie die tatkräftige und engagierte Unterstützung von Martin Stumpf vom Lions Club Nördlingen machten es möglich, dass eine noch im Rohbau befindliche Altstadtwohnung schnellstmöglich saniert wurde und als Domizil der neuen Stadtschreiberin genutzt werden kann. Seit dem 10. Mai wohnt Stephanie Quitterer im ehemaligen Haus des „Fachgeschäftes Willa“ im Straßenzug „Bei den Kornschrannen“. Vollmöbliert, perfekt in der Altstadt gelegen, modern im historischen Gewand, so bietet diese kleine Wohnung ideale Voraussetzungen für die zukünftigen Aktivitäten der Stadtschreiberin. „Es freut uns, dass durch tatkräftige und schnelle Unterstützung von Martin Stumpf vom Lions Club eine für diese besondere Stelle passgenaue Bleibe gefunden werden konnte,“ so Oberbürgermeister David Wittner.

Auch die Marke Donauries unterstützt die weit und breit einmalige Stadtschreiberinnen-Stelle in Nördlingen. Mit einem hohen finanziellen Beitrag sichert die Marke DONAURIES den Erfolg des Stadtschreiberprojektes im Ries ebenso wie die finanzielle Unterstützung durch die Sparkasse Dillingen-Nördlingen und die Raiffeisen-Volksbank Nördlingen. Mit der Lucie-Schlierf-Stiftung, dem Rotary Club Nördlingen, der Rieser Volkshochschule sowie dem Verlag und der Druckerei C.H. Beck sind weitere Sponsoren engagiert.
Stephanie Quitterer wird bei verschiedenen Lesungen, Veranstaltungen und Terminen in der Stadtbibliothek, in Schulen und an anderen ungewöhnlichen Leseorten zu treffen sein und Einblicke in ihr Leben als Autorin geben. (pm)