22. September 2020, 09:11

Abschluss der Veranstaltungsreihe „Musik am Marktplatz“

Bild: Stadt Nördlingen
Am kommenden Samstag treten die Musikanten der "Marchingband Bude Baldingen" zum Abschluss der Veranstaltungsreihe "Musik am Marktplatz" in der Löpsinger Straße in Nördlingen auf.

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe treten erstmals die Musikanten der „Marchingband Bude Baldingen“ am kommenden Samstag, 26. September 2020 um 18:00 Uhr in der Fußgängerzone „Löpsinger Straße“ auf. Wegen des gleichzeitig stattfindenden Kunst- und Handwerkermarktes und dem Septembermarkt am Sonntag, 27. September 2020 wird das erstmalige Konzert der Musiker aus Baldingen in der Löpsinger Straße stattfinden.

Wie gewohnt bittet die Stadt Nördlingen die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Das Standkonzert der „Marchingband Bude Baldingen“ beschließt eine Veranstaltungsreihe, die in diesem Jahr vorbereitet war, dann unterbrochen wurde und seit August wieder Schwung aufgenommen hat. Letztlich konnten viele Musiker aus dem Ries, Nachwuchsmusikanten und Stammkapellen spielen.

Die Reihe genutzt haben zudem die Nördlinger Gruppen Nordilo sowie die Stadtjazzerey, um sich ihrem Publikum zu präsentieren. Die „Machingband Bude Baldingen“ spielt erstmals in der Veranstaltungsreihe „Musik am Marktplatz“ mit und beendet die Reihe für das Jahr 2020. Beginn ist am Samstag, 26. September 2020 um 18 Uhr in der Fußgängerzone Löpsinger Straße. Und zuvor tritt am Samstagmorgen um 10:30 Uhr ein Trio der Knabenkapelle auf dem Hafenmarkt auf. Die Jungs spielen ein ca. 20-minütiges kurzes Konzert. (pm)