7. Januar 2020, 10:24

Bläser-Ensemble "Profive" in Nördlingen

Bild: Beate Hahn
Am Sonntag, den 2. Februar findet in der Schalterhalle der Raiffeisen-Volksbank in Nördlingen ein Konzert des Bläser-Ensembles "Profive" statt.

Das neue Jahr startet bei „Klassik im Ries“ mit einem in der Region bereits bekannten Ensemble: Die Mitglieder von PROFIVE sind allesamt Professoren an Musikhochschulen: Wally Hase (Flöte) in Wien, Jochen Müller-Brincken (Oboe), Albrecht Holder (Fagott) und Manfred Lindner (Klarinette) in Würzburg und Christian Lampert (Horn) in Stuttgart.

Das Konzert in der Schalterhalle der Raiffeisen-Volksbank in Nördlingen findet am Sonntag, 2. Februar 2020, um 19 Uhr statt. Der Vorverkauf beginnt am 13. Januar 2020 unter Tel. (09081) 8019-6600 oder persönlich im 1. OG der Bank in Nördlingen (Bei den Kornschrannen). Mitglieder der Bank zahlen 16 Euro für die Konzertkarte, alle anderen 21 Euro. (pm)