23. November 2023, 09:49
Konzert

„Musik und Besinnung im Advent“ bereichert die Vorweihnachtszeit

Bild: Franz-Josef Wagner
An allen vier Samstagen vor den Adventssonntagen wir in der Nördlinger St. Georgskirche auch in diesem Jahr „Musik und Besinnung zum Advent“ gespielt.

Die Veranstaltungsreihe wird musikalisch von Chören der Kantorei St. Georg und Kirchenmusikdirektor Udo Knauer an der Orgel gestaltet. Beginn ist jeweils um 17:00 Uhr - Dauer eine gute halbe Stunde. Das Motto in diesem Jahr ist Jochen Kleppers tiefgründiges Adventslied „Die Nacht ist vorgedrungen“. Der Theologe Klepper, der eine jüdische Frau hatte, schrieb das Lied 1938 vor dem Hintergrund der Repressionen durch die Nationalsozialisten.

Den Beginn am 2. Dezember macht Knauer an der Orgel mit Orgelwerken und Improvisationen zu diesem und zu weiteren Adventsliedern. Den liturgischen Teil übernimmt Diakonin Kathrin Wittmann mit Mitgliedern der Evang. Jugend Nördlingen. Die weiteren Musiken werden vom Kammerchor und Posaunenchor St. Georg und dem Sing@Life-Gospelchor gestaltet. (pm)