8. Januar 2020, 08:05

Neujahrsmatinée mit Dinkelsbühler Blechbläser

Dinkelsbühler Blechbläserensemble Bild: Armin Bestelmeyer
Das Nördlinger Kulturforum eröffnet in Zusammenarbeit mit der Stadt Nördlingen das neue Jahr im Rahmen einer Neujahrsmatinèe am Sonntag, 19. Januar 2020 um 11.00 Uhr in der Alten Schranne in Nördlingen mit dem „ Dinkelsbühler Blechbläserensemble“.

Mit dem Dinkelsbühler Blechbläserensemble kommt ein äußerst vielseitiges und außergewöhnliches Ensemble zum musikalischen Jahresauftakt nach Nördlingen. Seit ihrer Gründung 2012 haben sich die fünf Musiker jeglicher Bandbreite der Blechbläsermusik verschrieben. So reicht ihr Repertoire von festlich-barocken Klängen über bekannte klassisch-romantische Melodien bis hin zur volkstümlichen Polka und amerikanischen Gospels. Im Vordergrund der häufig selbst arrangierten Stücke steht dabei neben den individuellen technischen Fähigkeiten und der Virtuosität an den einzelnen Instrumenten der breitgefächerte Klang, den nur Blechbläser bieten können. Als Solisten oder mit anderen Ensembles sind die Musiker deutschlandweit aktiv und gastieren für Konzerte auch regelmäßig im Ausland. Im Dinkelsbühler Blechbläserensemble verbinden sie ihr Können und Wissen über Musik und schaffen ein buntes Programm quer durch alle Genres. Somit wird jedes Konzert dieses jungen Ensembles zu einem wahren Erlebnis. (pm)

 

Karten im Vorverkauf sind erhältlich in der Tourist-Information der Stadt Nördlingen.