23. Juni 2017, 10:54

Streifzug durch die Männerchorliteratur – Oettinger Musiktage 2017

Die "Gänsbachkosaken" am 30. Juni im Oettinger Rathaus. Bild: Gänsbachkosaken
Am Freitag, den 30. Juni 2017 findet ein Konzert der Gänsbachkosaken, die einen bunten Streifzug durch die Männerchorliteratur präsentieren werden, statt.
Oettingen - Unter dem Titel „8 plus 1“ bieten die „Gänsbachkosaken“ bei ihrem Konzert im Rahmen der Oettinger Musiktage am 30. Juni 2017 einen bunten Streifzug durch die Männerchorliteratur. Seit über 25 Jahren  widmen sich in diesem Ensemble acht Herren aus Oettingen und Megesheim vor allem den Werken der berühmten Comedian Harmonist und haben sich dabei in der Region einen Namen gemacht. Am Klavier begleitet sie Klaus Ortler, Kantor an St. Salvator in Nördlingen. Der Abend wird außerdem bereichert durch Gedichte von Joachim Ringelnatz, einem Zeitgenossen der Comedian Harmonist, die von Eckart Greiner, Schauspieler aus Berlin und gebürtiger Holzkirchner, vorgetragen werden.
Das Konzert findet im Foyer des Oettinger Rathauses statt und beginnt um 20:00. Der Eintritt ist frei. (pm)