8. Oktober 2020, 16:10

Song & Rap Contest im Schloss – die Finalisten steht fest

Gruppenbild vor dem Residenzschloss Oettingen, die Veranstalter des Wettbewerbs und die Finallisten: obere Reihe: I.D. Erbprinzessin Cleopatra zu Oettingen-Spielberg und 1. Bürgermeister der Stadt Oettingen, Thomas Heydecker, untere Reihe: Moritz Eigner, Luisa Achinger, Timm Schauen, Alex Fuchs.

Bild: Fürst zu Oettingen-Spielberg'sche Verwaltung
I.D. Erbprinzessin Cleopatra zu Oettingen-Spielberg und die Stadt Oettingen i. Bay. haben im August den Song und Rap Contest ausgerufen. Jetzt stehen die Finalisten fest.

Mitmachen konnte jeder zwischen 9 und 99 Jahren. Die Herausforderung war, ein Lied zu komponieren und vorzutragen in dem die Wörter Oettingen, Schloss, Oettinger Bier, Storch / Störche, Ries, Meteorit enthalten sind. Unter den zahlreichen Videoaufzeichnungen konnten nun die besten drei Beiträge ausgewählt werden. Die Besetzungen Jürgen Sellnow und Timm Schauen aus Oettingen, Alex Fuchs aus Treuchtlingen und Moritz Eigner, München mit Luisa Achinger, Möttingen wurden als Finalisten ausgewählt. Am 16.10. präsentieren diese drei Besetzungen ihren Song im Festsaal im Oettinger Schloss und die Final-GewinnerInnen werden gekürt.

Als Sponsoren für den Contest konnten Oettinger Bier, die Sparkasse Oettingen, das Landratsamt Donau-Ries und die Weinstube Oettingen gewonnen werden. Die Veranstalter betonen, dass solch ein Wettbewerb und ein Finale nur mithilfe der großzügigen Spenden durchgeführt werden kann und bedanken sich bei den Sponsoren für die Unterstützung. Auf die Gewinner des Wettbewerbs warten Preise im Wert von 300 €, 200 € und 100 €.(pm)