23. Juli 2021, 08:29
Sicherheit

Für sicheren Radverkehr: Markierungen in Nördlingen angebracht

Aufgebrachte Sharrows in der Hallgasse, der Raiffeisenstraße und der Romantischen Straße in der Nördlinger Innenstadt und Baldingen sollen die Verkehrsteilnehmer auf die Fahrradfahrer aufmerksam machen.
Seit einigen Jahren schon arbeitet die Stadt Nördlingen an einem besseren Radverkehrskonzept. In drei Straßen in Nördlingen wurden sogenannte "Sharrows" angebracht, die dafür sorgen, dass Autofahrer auf Radfahrer aufmerksamer werden.

Die Stadt Nördlingen hat in den vergangenen Jahren in Zusammenarbeit mit einem Fachbüro ein umfangreiches Radverkehrskonzept erstellt. Dieses beinhaltet zahlreiche Maßnahmen für einen sichereren Radverkehr, die nach und nach umgesetzt werden.

Dieser Tage wurden in der Hallgasse in der Altstadt, der Raiffeisenstraße und der Romantischen Straße in Baldingen Fahrbahnmarkierungen für Radfahrer (sogenannte „Sharrows“) angebracht. Diese Form der Radverkehrsführung soll den Autofahrer auf die Fahrradfahrer aufmerksam machen und ein besserer Miteinander zwischen Auto- und Radverkehr ermöglichen.(pm)