11. Januar 2021, 13:06

Fondsmanager Norbert Faller live

Bild: Union Investment
Am Dienstag, 19. Januar 2021, haben alle Interessierten die Möglichkeit, den sehr erfahrenen Aktien-Fachmann und Fondsmanager der Union Investment live zu erleben. Wobei live in diesem Fall „live und digital“ bedeutet.

Genau vor elf Jahren war Fondsmanager Norbert Faller beim VR-AnlegerForum der Raiffeisen-Volksbank Ries. Viele Besucher erinnern sich noch an den kurzweiligen Vortrag mit Witz und profunder Kenntnis der Materie – sympathisch in hessischem Dialekt eingefärbt.

Ein Team der Union Investment wird den Genosaal der Raiffeisen-Volksbank Ries in ein Studio verwandeln. Im Livestream wird Norbert Fallers Vortrag unter dem Titel „Der Aktienmarkt in bewegten Zeiten“ übertragen. Kostenlos und ohne Anmeldung. Einfach am 19. Januar um 18:30 Uhr auf den Zugangs-Link klicken.

Seit 2002 arbeitet Norbert Faller im Portfoliomanagement Aktien bei der Union Investment, Verbundpartner der Raiffeisen-Volksbank Ries. Er ist mitverantwortlich für das Management des bekannten und beliebten Fonds UniGlobal. Sein Wissen erwirbt sich Faller nicht am Schreibtisch. Er trifft sich mit Vorständen und Firmenchefs. Er reist rund um den Globus und lernt die Unternehmen und die Verantwortlichen in den Chefetagen höchstpersönlich kennen. Dabei gewinnt er Einblicke in die Hightech-Branche, Telekommunikation, Medien, aber auch in den Metall- und Bergbau weltweit. Und er gibt dieses Wissen gerne in seinen unterhaltsamen und gut verständlichen Vorträgen weiter.

Angefangen hat er in den 1980er-Jahren als Bankkaufmann-Lehrling. Er lernte sein Handwerk von der Pike auf und setzte ein Studium zum Diplom-Betriebswirt oben drauf. Und er wundert sich seit Jahren immer wieder und immer noch: Warum sind die Deutschen im Vergleich zu anderen Nationen so zögerlich, wenn es um Aktien geht? Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase zeigt Faller Strategien auf, wie man mit Aktien und Aktiensparplänen ein Vermögen aufbauen und sichern kann.

Christoph Koller, Daniel Mainka und Peter Karg aus der Abteilung Vermögensmanagement der RVB Ries werden mit von der Partie sein. Den Zugangs-Link finden alle Interessierten auf der Internetseite der Bank: www.rvbankries.de/anlegerforum. (pm)