9. März 2020, 10:49

Absage der Info-Veranstaltung

Symbolbild Bild: pixabay
Die Realschule Heilig Kreuz gibt aktuell bekannt, dass der Schnupper-Nachmittag mit Schulbesichtigung und Info-Veranstaltung für die zukünftigen 5.-Klässler heute entfällt und auf den 21. April 2020 verschoben wird.

Der Grund ist die zunehmende Ausbreitung des Corona-Virus und die damit verbundene erhöhte Ansteckungsgefahr bei Veranstaltungen dieser Größenordnung. Bisher ist zwar in der Schule selbst kein Fall bekannt, die Absage erfolgt aus prophylaktischen Gründen. (pm)