10. Juli 2019, 16:06

Beratung zu Elektromobilität

Symbolbild Bild: pixabay
Antworten zu Elektromobilität erhalten Bürger, Unternehmen, Kommunen und öffentliche Einrichtungen am 30. Juli von 14 bis 17 Uhr.

Ladeinfrastruktur, Nutzung von Solarstrom für E-Autos, Laden im öffentlichen Netz, Förderangebote – es gibt viele Fragen rund um die Elektro-Mobilität. Antworten erhalten Bürger, Unternehmen, Kommunen und öffentliche Einrichtungen am monatlich stattfindenden Elektro-Mobilitäts-Beratungsnachmittag. Der nächste Termin ist am Dienstag, 30. Juli, von 14 bis 17 Uhr im Forum für Bildung und Energie in Donauwörth (Spindeltal 5). Die Beratung ist kostenlos und neutral. Es werden maximal sechs Einzelgespräche durchgeführt. Für die Beratung ist daher eine Anmeldung beim Landratsamt unter der Telefonnummer 0906/74-258 erforderlich. Wegen Sommerferien findet keine Beratung im August statt. (pm)