17. Juli 2020, 07:46

Telefonische Beratung zu Elektromobilität im Juli

Symbolbild. Bild: pixabay
Ladeinfrastruktur, Nutzung von Solarstrom für E-Autos, Laden im öffentlichen Netz, Förderangebote – es gibt viele Fragen rund um die Elektro-Mobilität. Antworten erhalten Bürger, Unternehmen, Kommunen und öffentliche Einrichtungen am monatlich stattfindenden Elektro-Mobilitäts-Beratungsnachmittag.

Der nächste Termin ist am Dienstag, 28. Juli, von 14 bis 17 Uhr. Es werden maximal sechs Einzelgespräche durchgeführt. Für die Beratung ist daher eine Anmeldung im Landratsamt Donau-Ries unter Tel. 090674/6030 erforderlich - es gibt noch freie Plätze. Die Beratung ist kostenlos und neutral. Wegen Sommerferien findet keine Beratung im August statt. (pm)