5. Juni 2018, 10:36

Clowns im Kreisseniorenheim Wemding

Bild: Josef Barta
Die Senioren im Kreisseniorenheim Wemding bekamen im März Besuch von einem Clown.
Wemding - Im März dieses Jahres fand das Benefizkonzert des Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen statt, das zu Gunsten des Kreisseniorenheim Wemdings von Kulturreferent Josef Barta initiiert wurde. Aus dem Erlös der Eintrittsgelder hat das Kulturreferat kürzlich einen Clown engagiert, der den Bewohnerinnen und Bewohnern des Kreisseniorenheimes einen bunten Nachmittag gestaltet hat. Herr und Frau Egerer der Firma „Mensch-Egerer-dich-nicht“ sorgten mit viel Witz, Humor und Gesang für eine großartige Stimmung. Im Rahmen des Erlöses sind noch weitere Aktionen geplant. (pm)