28. Mai 2020, 11:52

Onlineangebot der Kommunalen Jugendarbeit

Neben den Mitteilungsblättern der Gemeinden gibt es das Angebot auch online auf der Website des Landkreises. Bild: Donau-Ries-Aktuell
In den letzten zwei Monaten hat sich gerade für Familien, Kinder und Jugendliche viel verändert. Früher hieß es, Wecker läutet, ab in die Schule oder in den Kindergarten, danach weiter zum Tanztraining und morgen musizieren, am Wochenende natürlich Freunde treffen. Manche Tage konnten nicht lang genug sein um alle Vorhaben zu schaffen. Im Moment ist vieles nicht erlaubt und manchmal fehlt im Alltag die Abwechslung. Damit das nicht passiert, gibt die Kommunale Jugendarbeit im Landkreis Donau-Ries regelmäßig Ideen, Tipps und Tricks, wie Langeweile keine Chance hat.

Neben Spiel- und Bastelideen, die Groß und Klein begeistern, nicht viel Vorbereitung brauchen und auch kein spezielles Material benötigen, können Ideen für Rezepte, Fitnessübungen sowie Ausflugstipps gefunden werden. Tipps für eine gesündere Umwelt sind natürlich auch zu finden.

Ganz einfach werden die Ideen über die Amtsblätter der Gemeinden verbreitet. Wer es lieber digital hat oder nochmal nachlesen möchte, was in der letzten Ausgabe stand, der kann auf die Seite der Kommunalen Jugendarbeit unter donau-ries.de/zeitvertreib einen Blick werfen oder der Kommunalen Jugendarbeit Donau- Ries auf Facebook folgen. Natürlich freuen sich die Verantwortlichen über Anregungen und Rückmeldungen. (pm)

Kontakt

Landratsamt Donau-Ries, Kommunale Jugendarbeit

Mitsou Schwair & Martina Nagler

Tel: 09 06 / 74 60 33 und 09 06 / 74 60 29

E-Mail: jugendarbeit@lra-donau-ries.de