16. September 2021, 11:24
Stadtmarketing

Gemeinschaftsaktion „In Nördlingen genießen“ startet am Freitag

Die teilnehmenden Gastronomen und Gastronominnen aus Nördlingen der Gemeinschaftsaktion „In Nördlingen genießen“ zusammen mit Stadtmarketingverein und Oberbürgermeister David Wittner. Bild: Kristina Dederer
Durch die Aktion „In Nördlingen genießen“ werden Bürger*innen dazu aufgerufen in möglichst vielen der teilnehmenden Lokalen Gast zu sein und Stempel zu sammeln. Bei gefüllter Stempelkarte nimmt man an einer Verlosung von Essensgutscheinen und Freigetränken teil.

„In Nördlingen genießen“ lautet die Gemeinschaftsaktion der Nördlinger Gastronomiebetriebe, die von der Stadt Nördlingen und dem Stadtmarketingverein unterstützt werden. Ziel ist es im Aktionszeitraum vom 17. September bis 17. Oktober in möglichst vielen der teilnehmenden Lokalen Gast zu sein und Stempel zu sammeln. Stempelkarten gibt es in den Lokalen sowie der Tourist-Information. Ist die Stempelkarte gefüllt, nimmt man an einer Verlosung von Essensgutscheinen und Freigetränken (Fürst Wallerstein Brauerei) teil.

„Vielen Dank für diese positive Aktion der Nördlinger Gastronomie. Den gemeinsamen Weg aus der Krise zeigen Sie hiermit auf. Ich lade alle Nördlingerinnen und Nördlinger sowie unsere Gäste herzlich ein, gerade unsere lokale Gastronomie zu unterstützen und vergnügliche Stunden in angenehmer Gesellschaft zu verbringen“, freut sich Oberbürgermeister David Wittner über die Initiative. (pm)