14. Oktober 2020, 15:23

Mittagstisch für Senioren

Immer dienstags treffen sich bis zu 16 Seniorinnen und Senioren zum gemeinsamen Essen, zur Begegnung und zum Mittagstisch, im Gemeindezentrum in der Riomer Straße. Bild: Rudi Scherer, Stadt Nördingen
Nach wie vor sehr gut angenommen wird der regelmäßige „Mittagstisch für Senioren“, der immer dienstags um 11:30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in der Riomer Straße angeboten wird.

Bis zu 16 Seniorinnen und Senioren können dort gemeinsam zu Mittag essen. Notwendig ist lediglich eine vorherige telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 09081/6909. Seit einigen Monaten besteht auch eine Fahrgelegenheit. Ehrenamtliche Fahrer holen, ebenfalls nach Voranmeldung, die Seniorinnen und Senioren zu Hause ab und bringen sie pünktlich zum Mittagstisch in die Riomer Straße.

Auch für diese ehrenamtliche Tätigkeit werden zukünftig weitere Helferinnen und Helfer gesucht. Derzeit engagieren sich über 20 freiwillige Helferinnen und Helfer, um den Mittagstisch vorzubereiten, einzudecken und wieder aufzuräumen. Immer drei ehrenamtliche Helfer haben an jedem Dienstag pro Woche Dienst. Dennoch bitten die Verantwortlichen vom Arbeitskreis für Senioren der Evangelischen Kirchengemeinde, Diakon Jahnz und die Stadt Nördlingen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer um Unterstützung. Für den Service in der Riomer Straße werden ebenso noch Freiwillige gesucht, wie für einen möglichen Fahrdienst. „Es ist einfach organisatorisch leichter, fordert nicht von jedem zu viel Zeitaufwand und macht einfach mehr Freude, wenn man in einem Team zusammenarbeitet“, wünschen sich die Verantwortlichen weitere Unterstützung und vielleicht auch weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Wer Interesse hat, mitzuhelfen und mitzuarbeiten, kann sich gerne telefonisch unter der Rufnummer 09081/84-186 bei der Stadt Nördlingen, Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit, Rudi Scherer, melden. (pm)