4. Dezember 2019, 11:02

Leo Club Donauwörth: Nikolausparty für den guten Zweck

Das Foto zeigt die amtierende Führungsriege um Präsident Felix Klauser (3. von rechts) beim Übergabemeeting im Juli. Bild: Petra Plaum
Der Leo Club Donauwörth hat wieder ein Event organisiert, bei dem Spenden für den guten Zweck zusammenkommen - diesmal für das Wohnprojekt für traumatisierte Kinder und Jugendliche Zuhause auf Gut Hemerten.

Am Freitag, den 6. Dezember ab 21.00 Uhr heißt es im Haisle im Bahnweg 35 in Riedlingen „Lasst uns froh und munter sein zugunsten des Donau-Rieser Kinderheims“. Der Leo Club Donauwörth lädt zur Party ein und spendet den gesamten Erlös der Wohn- und Hilfeeinrichtung für traumatisierte oder aus anderen Gründen förderbedürftige Kinder und Jugendliche, das Zuhaus auf Gut Hemerten in Münster am Lech.

„Auf unserer Weihnachtsspendenfeier erwartet alle ab 16 Jahren ab 21 Uhr gute Musik und gute Stimmung“, informiert Felix Klauser, Präsident im Leo Club Donauwörth. Der Eintritt beträgt 2,00 Euro. Die Leos freuen sich auf eine Party mit vielen Gästen. (pm)

Mehr Informationen finden sich auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/leoclubdonauwoerth/