19. Oktober 2020, 10:22

Neuapostolische Kirchengemeinde Harburg spendet für Tafel

v.l.n.r.: Claus-Uwe Göttler (NAK), Branko Schäpers (Caritas) Bild: Branko Schäpers/Caritasverband Donau-Ries
Die Mitglieder der Neuapostolischen Kirche in Harburg sammelten im Rahmen des Erntedank-Gottesdienstes Lebensmittelspenden für die Donauwörther Tafel.

Am 18.10.2020 sammelten Mitglieder der Neuapostolischen Kirche in Harburg im Rahmen des Erntedank-Gottesdienstes Lebensmittelspenden für die Donauwörther Tafel. Dabei ist wie in den vorhergehenden Jahren eine beträchtliche Menge an haltbaren Lebensmitteln, aber auch an Hygieneartikeln zusammengekommen. Nach dem musikalisch sehr gut umrahmten Gottesdienst fand die Übergabe an Herrn Branko Schäpers vom Caritasverband statt. Um den Hygieneauflagen Rechnung zu tragen, wurden die Kirchenbesucher auf zwei Räume aufgeteilt, eine Video-Übertragung wurde eingerichtet. (pm)