17. September 2021, 10:13
Veranstaltung

Nördlingen verbindet – Wohlfühlfrühstück zum Welt-Alzheimertag

Symbolbild Bild: pixabay
Auftakt der diesjährigen Veranstaltungsserie zum Welt-Alzheimertag ist ein Wohlfühlfrühstück für Senior*innen und betreuende Angehörige in Zusammenarbeit mit der Liselotte-Nold-Schule.

Das Frühstück soll eine kleine Auszeit vom Alltag bieten. Mechthild Laforet stellt den Senior*innen und betreuenden Angehörigen nach dem Frühstück die Klangschalen vor und lädt zu gemeinsamen Klangübungen unter dem Motto „Hören-Spüren-Wohlfühlen“ ein. Die Besucher*innen erfahren von den entspannenden, wohltuenden Wirkungen der Klangangebote. Das Wohlfühlfrühstück beginnt am Freitag, den 24. September 2021 um 9:00 Uhr im Atrium des Altenheimes St. Vinzenz, Hintere Reimlinger Gasse 6.

Da die maximale Teilnehmerzahl beschränkt ist und die Regelungen im Zusammenhang mit Corona einzuhalten sind, ist eine vorherige Anmeldung bei der Stadt Nördlingen, Telefon 09081 / 84186, notwendig. (pm)