14. November 2019, 14:32

500. Baby in der Donauwörther Klinik geboren

Pflegedienstleiterin Michaela Rechner, Stationsleiterin Andrea Harnauer und Hebamme Maria Kügler gratulierten den stolzen Eltern mit einem Blumenstrauß. Bild: Donau-Ries Kliniken
In der Donau-Ries Klinik in Donauwörth ist das 500. Baby in diesem Jahr geboren worden.

Leyla Jasmin heißt das kleine Mädchen. Es wog bei der Geburt 3850 Gramm und war 52 cm groß. Die Eltern des Jubiläums-Babys, Catharina Carl und Hassan Mosavi aus Rain, nutzten einen besonderen Service der Donau-Ries Kliniken: die ambulante Geburt. Diese Geburtsform findet unter ärztlicher Aufsicht statt. Bei Wohlbefinden können die Eltern mit ihrem Neugeborenen bereits nach ein paar Stunden die Klinik verlassen und ihr Baby in Ruhe daheim kennenlernen. Pflegedienstleiterin Michaela Rechner, Stationsleiterin Andrea Harnauer und Hebamme Maria Kügler gratulierten den stolzen Eltern mit einem Blumenstrauß.(pm)