19. September 2019, 15:17

Neue geistliche Lieder kennenlernen

Bild: pixabay
Bei der Liedertankstelle die am 9. Oktober 2019 im Pfarrzentrum in Rain am Lech stattfindet, wird P. Norbert vorrangig Lieder für Gottesdienste und besondere Anlässe vorstellen und mit den Teilnehmern singen, - einstimmig, im Kanon und im mehrstimmigen Chorsatz.

„Gute Geistliche Lieder schaffen es, unser Leben mit all seinen Facetten zur Sprache und in eine Melodie zu bringen: Glück, Freude, Angst, Trauer, Dankbarkeit, Sehnsucht, ... und vieles mehr. Und das hat etwas mit Gottes gutem Geist zu tun.“, so Pater Norbert Becker aus Steinerskirchen über Neue Geistliche Lieder.

Herzlich eingeladen sind alle, die Freude am Singen haben und neue geistliche Lieder kennenlernen möchten. Wer einen Chor oder eine Musikgruppe leitet, bekommt bestimmt jede Menge Tipps und Ideen für die Praxis.

Veranstalter dieses Abends, der um 19.30 Uhr beginnt, ist die Katholische Jugendstelle Donauwörth und die Seelsorgeamt Außenstelle Donauwörth, die auch die Anmeldungen entgegen nimmt: Telefon 0906/7062870 oder per email: bsa-don@bistum-augsburg.de. (pm)