24. Juni 2019, 09:11

Erfolgreicher Tag des offenen Rosengartens

von links: Petra Müller, Branko Schäpers, Andreas Huber, Lisa Franke, Marianne Wagner, Centa Mokosch, Barbara Reiser, Gerda Behle.

Bild: (Privat)
Trotz des durchwachsenen Wetters am vergangenen Sonntag war der Tag des offenen Rosengartens voller Erfolg. Bei dieser Gelegenheit spendeten die etwa 600 Besucher 1.866 Euro zu Gunsten der Donauwörther Tafel und deren Ausgabestellen.

Neben der Freude über die Blütenpracht konnten interessierte Besucher selbst gemachte Köstlichkeiten erwerben. Andreas Huber untermalte das Ambiente auf der Steierischen.

Herzlicher Dank gilt Marianne Wagner und ihrem Team. Sie haben nicht nur einen wunderbaren Tag vorbereitet und viel Arbeit auf sich genommen. Der Dank gilt ihnen auch für die mehrjährige aufopferungsvolle Tätigkeit in der Tafel - Ausgabestelle in Asbach-Bäumenheim. Dort helfen sie ehrenamtlich als Team Menschen in Not zu unterstützen.

Die Donauwörther Tafel mit den Ausgabestellen in Donauwörth, Wemding und Asbach-Bäumenheim versorgt aktuell etwa 600 Menschen aus dem Umkreis. Hier engagieren sich rund 80 Ehrenamtliche im Dienst am Nächsten. Geld- und Sachspenden sind uns immer willkommen, um den Betrieb aufrecht erhalten zu können. (pm)