17. Februar 2020, 08:54

„Unser Dorf soll sauberer werden“

Symbolbild Bild: pixabay
Die Bäumenheimerin Carina Reitmair organisiert nicht nur diese Müllsammelaktion, sondern möchte auch zum umdenken anregen - den Nachtumzug Bäumenheim müllärmer zu gestalten und über Mehrweglösungen nachzudenken.

In unserer Konsum/Wegwerfgesellschaft landen Coffe-to-go-Becher, Plastikflaschen, Zigaretten und Einwegbesteck oft unachtsam auf dem Boden und gerade zur Faschingszeit wird meist noch mehr Müll produziert.

Die Bäumenheimerin Carina Reitmair (Gründerin des Plastikfrei Stammtisches Donauwörth und Thierhaupten, Mitinitatorin Transition Town Donauwörth und ÖDP-Kreistagskandidatin Platz 13) organisiert nicht nur diese Müllsammelaktion, sondern möchte auch zum umdenken anregen - den Nachtumzug Bäumenheim nachhaltiger / müllärmer zu gestalten und über Mehrweglösungen nachzudenken.

Daher sind alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Betriebe eingeladen sich am Samstag den 29. Februar um 10 Uhr an der Schule in Asbach-Bäuenheim zu treffen, um gemeinsam Bäumenheim ein bisschen sauberer zu machen. Carina Reitmair will alle Menschen in und um Asbach-Bäumenheim, denen Umwelt und Nachhaltigkeit am Herzen liegt dazu aufrufen, an dieser Müllsammelaktion teilzunehmen.

Um das Mitbringen eigener Mülltüten/eimer, Müllzangen, Handschuhe und Ähnlichem wird gebeten. Das Ziel ist nicht nur die Beseitigung von Müll, sondern auch die Sensibilisierung für das Ausmaß, in dem wir unsere Umwelt zumüllen und zerstören und uns selbst damit schaden – denn wir sind Teil unserer Umwelt und 90 % von uns haben z.B. Mikroplastik im Blut – was diverse gesundheitliche Folgen nach sich ziehen kann.

Alle die mehr Infos zum Thema Plastik, Nachhaltigkeit und Umwelt haben möchten oder sich gerne über ähnliche Themen austauschen wollen sind herzlich eingeladen zum Plastikfrei Stammtisch Donauwörth zu kommen – jeden 3. Mittwoch um 19.30 Uhr. Am kommenden Mittwoch, den 19.02 geht es um das Thema „Plastikfrei/nachhaltig Putzen + Hausmittel“. Treffpunkt ist das „La Casa della Pizza“, Rainer Straße 30 in Donauwörth und am 18. März dann im „Goldenen Hirsch“ in der Reichsstraße - Thema Plastikfreies Bad. (pm)