12. September 2017, 09:33

Motor-Club-Kesseltal macht Bierprobe

Von links: Karlheinz Baumgärtner, Bernd Spielberger, Florian Joachim. Weitere Infos sowie tolle Fotos unter www.mc-kesseltal.de .
Bild: Bernd Spielberger
Bissingen - Anlässlich des Heimrennens des Mc- Kesseltals und gleichzeitig dem Endlauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft  vom 29.09 - 01.10.2017 in Brachstadt auf dem Kesseltalring machten die Vorsitzende
Anlässlich des Heimrennens des Mc- Kesseltals und gleichzeitig dem Endlauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft  vom 29.09 - 01.10.2017 in Brachstadt auf dem Kesseltalring machten die Vorsitzende Spielberger Bernd, Karlheinz Baumgärtner und Florian Joachim wieder eine Bierprobe. Hierbei wurde beschlossen, dass am Samstag ein süffiges Festbier der Brauerei Unterbaar, wie die Jahre zuvor auch, zum Ausschank kommen wird.
Im Rahmen der Deutschen Autocrossmeisterschaft findet heuer bereits zum 7. mal das Kesseltaler Bierfest am Samstagabend statt, wo der extra gebraute Gerstensaft mit dem Namen „Kesselwasser“  zu bayrischen Schmankerln, sowie zünftiger bayerischer Musik mit der Showband Rieser Lumpen, ausgeschenkt wird.
Ebenfalls am Freitag 29.09. zum Rock am Kesseltalring, und am Sonntag zum Rennen, wird es Bierspezialitäten der Brauerei Unterbaar, sowie der Auerquelle Bissingen geben.
Bei dem großen Interesse der Fahrer an der Veranstaltung freut sich der MC-Kesseltal auf drei tolle Festtage sowie spannende und unterhaltsame Rennen. Am Samstag finden bereits Trainingsläufe sowie der 1. Wertungslauf statt, ehe es am Sonntag gegen 9.00Uhr mit heißen Wettkämpfen der Freien Szenen sowie der Deutschen Meisterschaft weitergeht.
Es ist das ganze Wochenende bestens für das leibliche Wohl gesorgt.
Auf zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft des MCK. (pm)