7. August 2020, 10:41

Sanierungsarbeiten an der Stadtmauer

Bild: Matthias Stark
Der Wehrgang vom Reimlinger Tor bis zur Neuen Bastei ist nächste Woche gesperrt.

Derzeit laufen die Sanierungsarbeiten an der Historischen Stadtmauer im Bereich der Neuen und Alten Bastei. Der Durchgang von den Frickhinger Anlagen zur Basteigasse ist für die Besucher nach wie vor möglich. Wegen der Dachdeckerarbeiten am Wehrgang zwischen der Neuen Bastei und der Alten Bastei muss aber der Wehrgang für den Publikumsverkehr von Montag, 10. August 2020 bis längstens Freitag, 14. August 2020 gesperrt werden. Die Zugänge zum Reimlinger Tor und nach der Neuen Bastei in Höhe der „Lange Gasse“ bleiben geöffnet, teilt die Stadt Nördlingen mit.(pm)