18. März 2019, 16:18

Umrüstung der Ampelanlage in der Nürnberger Straße

Symbolbild Bild: pixabay
Ampelanlage in der Nürnberger Straße – Innerer Ring – Lerchenstraße wegen Umrüstung nicht in Betrieb

Die Lichtsignalanlage am Bahnübergang in der Nürnberger Straße, Kreuzung Lerchenstraße und Innerer Ring ist vom 19. bis 21. März nicht in Betrieb. Grund hierfür ist die Umrüstung auf moderne LED-Beleuchtung. Im Zuge der Arbeiten und der Umstellung auf energiesparende LED-Leuchten wird auch ein Blindensignalgeber an der Lichtzeichenanlage installiert. Die Ampelanlage muss während der Arbeiten außer Betrieb genommen werden und deshalb kann es zu Stauungen und Verzögerungen kommen. Bei ausgeschalteter Ampelanlage gilt die übliche normalerweise dort befindliche Beschilderung, teilt die Stadt Nördlingen mit. (pm)