21. Juli 2020, 09:19

Klinik bedankt sich mit einem Foodtruck bei Mitarbeitern

Verwaltungschef Jürgen Wiedemann, Pflegedienstleiterin Michaela Rechner, Personalrat Wolfgang Ullrich, Vorstand Roland Buchheit und Vorstandschef Jürgen Busse (von links) bedankten sich mit einem Foodtruck bei ihren Mitarbeitern. Bild: Monika Salomoni
Die Donau-Ries Klinik Donauwörth hat einen Foodtruck auffahren lassen, um sich noch einmal bei den Mitarbeitern für das besondere Engagement in der Corona- Pandemie zu bedanken

„Der Einsatz und der professionelle Umgang mit der Coronakrise waren nicht selbstverständlich. Unsere Pflegerinnen, Pfleger, Ärztinnen, Ärzte und alle anderen Mitarbeiter haben sich auch unter erschwerten Bedingungen stets bestens um unsere Patienten gekümmert. Wir haben uns von ganzem Herzen bei ihnen bedankt und alle zu Pulled Pork, Turkey und Veggie-Burger eingeladen“, freute sich Pflegedienstleiterin Michaela Rechner. (pm)