8. Mai 2020, 12:06

Mit Alex Milberg und D ́Artagnan virtuell durch Schloss Baldern...

Ab dem Wochenende steht die Kinderführung auf Schloss Baldern sowie eine Audioführung gesprochen von Axel Milberg für Groß und Klein kostenlos online zur Verfügung. Bild: Oettingen-Wallerstein
Digitale Führungen auf Schloss Baldern ... das macht das Fürstenhaus zu Oettingen-Wallerstein jetzt möglich. Da noch unklar ist, wann und inwieweit Schloss Baldern wieder für den Besucherverkehr geöffnet werden kann, stellt das Fürstenhaus eine kostenlose virtuelle Kinder- und Familienführung zur Verfügung.

Vor allem für die Jüngsten, die gerade aufgrund von Covid-19 zuhause bleiben müssen, soll dies eine Abwechslung bieten. In einer spannenden Reise durch die Zeit erfahren die kleinen Entdecker und ihre Familien mehr über die prächtigen Räumlichkeiten und das Schlossleben der vergangenen Jahrhunderte.

Dazu geht auch ein vom erfolgreichen und beliebten Tatort Kommissar Axel Milberg gesprochener Audio- Guide online. Der mehrfach ausgezeichnete Hörbuch-Interpret verleiht dem charmanten Schlossgeist „Ludwig“ seine wunderbare Stimme und führt die Hörer auf einen Streifzug durch die bewegte Geschichte des einzigartigen Barockschlosses.

Zuhören lohnt sich auf alle Fälle!

Beginnend am Freitag, den 8. Mai 2020, erscheint jede Woche ein neuer Teil der Kinderführung und kann ganz einfach unter www.fuerstwallerstein.de/kinderfuehrung-schloss-baldern online abgerufen werden. Der Audioguide mit Axel Milberg ist ab Sonntag, den 10. Mai unter www.fuerstwallerstein.de/audioguide zu finden.

Auch über die Social Media Kanäle Schloss Balderns und des Fürstenhauses gelangen Sie mit einem Klick zum Online-Angebot. (pm)