29. März 2021, 16:22
Runder Geburtstag

Buchdorfs Altbürgermeister Edgar Würth feierte neunzigsten Geburtstag

Edgar Würth – Landwirt und Politiker Bild: Archiv CSU
Der ehemalige CSU-Landtagsabgeordnete und Altbürgermeister von Buchdorf, Edgar Würth, feierte am Wochenende seinen neunzigsten Geburtstag.

„Wir gratulieren unserem langjährigen Mitglied von ganzem Herzen zum Geburtstag. Als Kommunalpolitiker und Landtagsabgeordneter hat sich Würth  um unsere Heimat sehr verdient gemacht“, erklärt der CSU-Kreisvorsitzende Ulrich Lange, MdB.

Edgar Würth war von 1972 bis 1990 erster Bürgermeister in Buchdorf und von 1972 bis 1996 auch Kreisrat. Im Jahr 1974 konnte er als CSU-Listenabgeordneter in den Bayerischen Landtag einziehen. Dem Landtag gehörte er dann 16 Jahre bis 1990 an. Der Buchdorfer trat schon 1950 in die CSU ein, der er somit schon seit über 70 Jahren angehört. Außerdem gehört er zu den Mitbegründern der Jungen Union im Altlandkreis und damaligen Kreisverband Donauwörth. (pm)