24. Dezember 2019, 09:12

Freudiges Ereignis in Genderkingen

Von links: Landrat Stefan Rößle, Bürgermeister Roland Dietz, Pfarr Paul Großmann. Sitzend die Jubilarin Bild: privat
Zum ersten Mal in der Genderkinger Geschichte durfte ein 100-jähriger Geburtstag gefeiert werden.

Die körperlich und geistig noch rüstige Rosa Öhl wurde zu ihrem 100. Geburtstag am 23. Dezember von Pfarrer Paul Großmann, Landrat Stefan Rößle und Bürgermeister Roland Dietz besucht.

Die Jubilarin versorgt sich weitestgehend noch selbst in ihrer Wohnung. Kochen und Backen stehen auf der Tagesordnung, ebenso die Spaziergänge im Ort mit ihrem Rollator. Zum Abschluss des Tages so verriet ein Enkelkind den Gästen, trinkt die Oma täglich ihr warmes Bier. (pm)