17. Dezember 2019, 14:39

300 Euro für das Nördlinger Tierheim

Manu Kaußen (Tierheimleitung), Harald Valeri (Totalstation) und Steffi Hutner (Tierpflegerin) Bild: Timo Pressel/Tierheim Nördlingen
Auch in diesem Jahr spendete die Total-Station, Nürnberger Straße in Nördlingen anstelle von Weihnachtsgeschenken einen Geldbetrag an das Tierheim Nördlingen.

Die Übergabe des symbolischen Scheks in Höhe von 300 Euro erfolgte durch Stationsleiter Harald Valeri an die Tierheimleiterin Manu Kaußen. Das Tierheim und all seine Bewohner sagen ein herzliches Dankeschön. (pm)